Projektthema Tiere 2015

Im Rahmen des Tierprojektes haben die Froschkinder schon die Katze und den Hasen behandelt.

Nun ist der Hund an der Reihe.

Zum Auftakt kam Hund Feli zu Besuch. Er gehört Frau Dederichs-Lülsdorf und zeigte den Kindern, was für ein liebenswerter Gefährte ein Hund sein kann. Seine Kommandos wie Sitz, Platz, Pfote und bleib…..führte er tadellos aus. Auch ließ er sich gerne von allen Kindern streicheln.

Als vieles Wissenswerte rund um den Hund erzählt wurde, legte er sich geduldig in sein Körbchen.

Die Kinder waren begeistert und fragten gleich am nächsten Tag: „wann kommt der Feli uns denn nochmal besuchen?“

Kollage 1_Hundebesuch Kollage 2_Hundebesuch Kollage 3_Hundebesuch Kollage 4_Hundebesuch Kollage 5_Hundebesuch

 

________________________________________________-

Zum Projektthema „Tiere“ laufen zur Zeit die verschiedensten Aktivitäten. Nachdem die Kinder viel Sachinformationen über die Katze gesammelt hatten, gab es „tierischen Besuch“. Die Katze von Emily ließ sich streicheln und schlich auf Samtpfoten durch die Katzengruppe. Für viele Kinder war es ein besonderes Erlebniss, da sie selber kein Haustier haben, mit so einer schmusigen Katze auf Tuchfühlung zu gehen.

Weitere Aktivitäten zum Thema kamen auch sehr gut bei den Kindern an:
das Basteln von Katzenmasken, mit anschließendem Rollenspiel. Das Legen von Katzenköpfen aus gesunden Lebensmitteln mit anschließendem gemeinsamen Frühstück.

DSC_0610_collage

 

 

 

 

DSC_0614_collageDSC_0626_collage

 

DSC_0639_collage

 

 

DSC_0659_collage

DSC_0651_collage

 

DSC_0662_collage

 

DSC_0669_collage

 

 

DSC_0688_collage

 

DSC_0692_collage