Archiv

Rheidter Adventsmarkt – Wir schmücken den Weihnachtsbaum

Am 19. November fand auf dem Rheidter Marktplatz der Adventsmarkt des Rheidter Ortsring statt. Traditionell wird an diesem Tag der große Weihnachtsbaum von einem örtlichen Kindergarten geschmückt und unter weihnachtlichen Gesängen später am Nachmittag erleuchtet.

In diesem Jahr waren es die Wackelzähne aus dem Kinderland Talstraße, die voller Stolz Ihre selbst gebastelten Anhänger an dem großen Baum platzieren durften.  Und mit ein bisschen Hilfe von Eltern, Großeltern und Hebebühnen konnten die Anhänger sogar bis in die Baumspitze verteilt werden.  >> Bilder

 

Aktuelle Termine im Kinderland (Sept. bis Dez. 2016)

Termin         Anlass

21.09.                     Jahreshauptversammlung

28.09.                    Info Wackelzahneltern

28.09.                    Elternversammlung

25.10.                      Infoabend Katzen und Bären

26.10.                      Infoabend Frösche

27.10.                      Infoabend Mäuse

07.11.                       Laternenfest

 

 

 

 Die Verkehrspolizei war da

Unsere Vorschulkinder haben ein Verkehrstraining absolviert und waren mit viel Eifer und Begeisterung dabei.
Der Schulweg kann kommen: Wir sind  gewappnet.

seht selbst…

 

 

 

 

Laternenfest 2015

Liebe Eltern,

am 9.11. hat unser diesjähriger Laternenumzug stattgefunden. Wir bedanken uns für das schöne Fest und freuen uns dem Kinderland in diesem Jahr einen Gewinn von 303,44€  übergeben zu können.
Bilder zum Laternenfest finden Sie in der Galerie.

Der Elternbeirat

 

 

Termine zweites Halbjahr 2015

Termin          Anlass

16.09.                         Elternversammlung

30.09.                        Hauptversammlung

21.10.                           Informationsabend für Eltern der Schulanfänger 2016

09.11.                           Martinsfeier und Laternenumzug

11.12.                            Weihnachtswanderung

24.12.-01.01.              Weihnachtsferien

 

 

Selbstbehauptungskurs 2015

Auch in diesem Jahr gab es im Kinderland einen Selbstbehauptungskurs für die Schulanfänger.

 

Maifest 2015

Im Namen aller Eltern und Kinder danken wir

  • der Kindergartenleitung,
  • den Erzieherinnen,
  • dem Vorstand und
  • natürlich allen anwesenden Eltern und Kindern

für ein wunderschönes Maifest. Fotos sind jetzt hier online.

Danke!! Der Elternbeirat

 

 

Aktuelle Projektarbeit im Kinderland Talstraße

Jeder Mensch kann einen Käfer zertreten, aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen…..

Liebe Eltern,

in der nächsten Zeit beschäftigen wir uns mit dem Thema Tiere.

Kinder lieben Tiere. Ihre Zuneigung zur Kreatur spielt in ihrem Leben eine große Rolle und mit zunehmendem  Alter bilden sich verschiedene Einstellungen zum Tier und der Umwelt insgesamt heraus. Hieraus ergeben sich Aspekte einer Umwelterziehung, in der wir den Respekt vor dem Umgang mit allen Geschöpfen fördern möchten.

Immer mehr Menschen suchen die Nähe zum Tier, als Ausgleich für die fortschreitende, kaum noch fassbare technologische Komplexität in unserer Gesellschaft. Heim- und Haustiere haben Konjunktur.

Was es jedoch bedeutet, den Bedürfnissen eines Tieres gerecht zu werden wird häufig verfehlt.

Das Zusammenleben mit Tieren ermöglicht das Kennenlernen einfacher Grundkenntnis über Sachverhalte und Abläufe in der Natur. Der tiergerechte Umgang (Haltung und Aufzucht) erfordert die Fähigkeit ethische Werte im Zusammenleben mit der Kreatur zu beachten.

Wir möchten Hintergrundwissen schaffen, Sachwissen vermitteln, aber auch die Faszination der Tiere nutzen um das Thema mit viel Spaß und Freude ganzheitlich zu bearbeiten.

Ausgehend vom Erfahrungsfeld der Kinder beginnen wir mit den Heimtieren. In vielen Kinderlandfamilien gibt es Tierhaltung: Hunde, Katzen, Kaninchen, Meerschweinchen………

Wir erweitern das Thema dann, je nach Interessenlage der Kinder mit den Schwerpunkten Nutztiere, Wildtiere, Insekten, Tiere aus fernen Ländern.

Auch zu Karneval werden wir in eine Tierrolle schlüpfen. Welche es sein wird, werden wir gemeinsam mit allen Kindern abstimmen.

Über den Projektverlauf informieren wir Sie mit Fotos und auf einem Informationsabend.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung

Ihr Kinderlandteam

 

 

Weihnachtsfeier 2014

Liebe Familien,

die Weihnachtsfeiern waren auch in diesem Jahr wieder ein tolles Erlebnis für alle Beteiligten. Vielen Dank an den Kindergarten für die Organisation. Bilder sind wie immmer in der Galerie zu finden.

Viel Spaß

 

 

Großartig!! Unser Paket ist gepackt!

Liebe Eltern,

wir sind beeindruckt! Gemeinsam haben wir geschafft, was wir kaum für möglich gehalten haben: In der kurzen Zeit von nur zwei Nachmittagen ist es durch Eure großzügigen Spenden gelungen, 480€ zusammen zu sammeln, um einem Kind ein Gehör zu schenken.

Diesem Kind wird dadurch ein neues Leben geschenkt: einem Kind, dem ohne privates Engagement sonst nicht geholfen würde; das sonst als gehörlos abgestempelt in ein Heim abgeschoben würde und ein „verlorenes Dasein“ führen müsste. Mit Hilfe Eurer Spende wird es hören und sprechen lernen, eine Arbeit ausüben und ein eigenständiges Leben führen können.

Danke.

Euch allen ein gesegnetes Weihnachtsfest.

Der Elternbeirat.

Vorlage SpendenaktionSpenden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Weihnachtsprojekt: eine Spende für die Niko Nissen Stiftung

Liebe Eltern,

wir möchten Euch die kommende Wohltätigkeitsaktion, die im Rahmen unserer
Weihnachtsfeier stattfinden wird, vorstellen:

Wir packen ein Weihnachtsgeschenk

Neben den ganzen Dingen, die unseren Alltag in den winterlichen Monaten bestimmen, wollen wir
auch in diesem Jahr nicht vergessen, dass es Kinder gibt, die ein Weihnachten ganz anders und mit
ganz anderen Wünschen verbringen werden.

Aus diesem Grund hat sich der Elternbeirat zusammengesetzt und sich in diesem Jahr für die
`Niko Nissen Stiftung´ entschieden.
Diese Stiftung hilft und unterstützt schwerhörige Kinder in Tschernobyl.
Für 480 Euro kann ein Kind ein vollständiges Gehör bekommen. Es kann sprechen lernen und sein
Leben selbst in die Hand nehmen.

Wir würden uns freuen, wenn wir durch unsere Aktion einem Kind diesen Schritt in die Zukunft
ermöglichen könnten.
Hierfür werden während den Weihnachtsfeiern an beiden Tagen,
`Puzzelteile für 5 Euro pro Stück´ verkauft.
Diese können dann direkt von den Kindern aufgeklebt werden und ergeben dann am Ende
hoffentlich ein großes fertiges Bild eines verpackten Geschenkes!

Für diejenigen, die an der Weihnachtsfeier nicht teilnehmen können, sich aber dennoch gerne an
unserer Gemeinschaftsaktion beteiligen möchten, besteht die Möglichkeit sich noch bis zum
12.12.2014 beim Elternbeirat zu melden.
Den Erlös werden wir im Namen des Kinderlandes der `Niko Nissen Stiftung´ vor Weihnachten
zukommen lassen.

Vielen Dank und Ihnen allen eine schöne Weihnachtszeit
Ihr Elternbeirat

Weitere Informationen zur Niko Nissen Siftung erhalten Sie hier
http://www.nikonissen-stiftung.de/

 

 

Laternenfest

Liebe Eltern,

wir bedanken uns für das schöne Fest und freuen uns dem Kinderland in diesem Jahr einen Gewinn von 150,50€  übergeben zu können.
Bilder zum Laternenfest finden Sie in der Galerie.

Der Elternbeirat